Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Kundgebung und Protestaktion

Fr, 30.12.2016, 16.00 Uhr, Holzmarkt Tübingen

Kurz vor Weihnachten wurden die ersten Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben, darunter auch einige aus Baden-Württemberg; die nächsten Sammelabschiebungen sind schon für Anfang Januar geplant. Gegen diese unmenschliche Politik wollen wir auch in Tübingen mit einer gemeinsamen Kundgebung verschiedener Organisationen und Initiativen am kommenden Freitag ein deutliches Zeichen setzen

Der vollständige (mehrsprachige) Aufruf: hier klicken (pdf)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.