TÜ-Bus umsonst

Nulltarif im Stadtverkehr! TüBus umsonst!

Seit 2009 fordern wie einen Nulltarif im Tübinger Stadtverkehr („TüBus umsonst“). Denn
Mobilität wird für immer mehr Menschen unerschwinglich. Um am gesellschaftlichen
Leben teilzunehmen, muss mensch mobil sein können: Mobilität ist ein Grundrecht.
Gleichzeitig stößt die Autogesellschaft an ihre Grenzen. Die Städte ersticken im
motorisierten Verkehr, der Klimawandel bedroht die Existenzgrundlagen der gesamten
Menschheit. Wir brauchen neue, sozial- und klimaverträgliche Konzepte der Mobilität.

11 Antworten: Unsere Erwiderungen auf die meistgehörten Einwände gegen einen ticketfreien Nahverkehr findet ihr hier.

Jetzt bestellen: Broschüre „TüBus umsonst“
Die Broschüre ist leider vergriffen und in Papierform nicht mehr zu haben. Ihr könnt sie euch aber hier herunterladen (TueBus_Umsonst.pdf, 6 MB).

Der Beitrag des ZAK³ im Rahmen der Tagung „Was braucht der Mensch? Soziale Infrastruktur jetzt!“, Berlin 2/2015: